Ruppiner Fahrtouristik  
Kremserhof Zermützel 
Reisen wie zu Fontanes Zeiten
 
Der Kremserhof Zermützel ist der 1. VFD- anerkannte Fahrstall im Land Brandenburg.
Wir bieten interessierten Menschen die Möglichkeit, selbst einmal die Leinen in die Hand zu nehmen und in die Welt des Fahrens hineinzuschnuppern.
Im Vordergrund steht der Spaß an der Arbeit mit Pferden, der tierschutzgerechte und sichere Umgang mit den Tieren.
Eine Teilnahme mit eigenem Pferd an den Kursen ist nach Absprache möglich.
 
Eintägige Schnupperkurse im Ein- und Zweispännig fahren.
 
Leistung: kleine Einführung in das Fahren im Ein- und Zweispänner in Theorie und Praxis 
 
Preise:
1 Pers.:      120,- €
2 Pers.:      80,- € pro Person
ab 3 Pers.: 60,-€ pro  Person
 
Fahrlehrgang zum VFD-Fahrerpass I
 
Leistung:
Theoretische und praktische Ausbildung im Ein- und Zweispännig fahren
Ziel:
Sicheres Beherrschen eines gefahrenen Gespannes im Gelände und im Straßenverkehr
Dauer:     
Mindestens 40 Unterrichtseinheiten
Voraussetzungen:
Nachweis Grundwissen am Pferd (Pferdekunde I) oder vergleichbare Qualifikationen. 
Nachweis Erste Hilfe am Menschen (nicht älter als 2 Jahre)
 
Preis: 480,- € pro Person
 
Einzelunterricht: Doppelstunde 50,- €
 
Nach Absprache bieten wir Fortbildungen für gewerbliche Gespannfahrer in Theorie und Praxis an.
Fahrlehrgänge zum Fahrerpass I werden Ein-und Zweispännig auf dem Fahrplatz, im Gelände und im Straßenverkehr gefahren